Freienohl

Die Ferienregion "Rund um den Hennesee" öffnet sich von Norden dem Reisenden mit der Ortschaft Freienohl. Der vielseitige Ort ist beliebter Stützpunkt für Feriengäste, mit Bahnanschluss, Schwimmbad, Sportanlagen und guten Einkaufsmöglichkeiten. Vom Freienohler Wahrzeichen - dem Küppelturm - erschließt sich dem Betrachter ein hervorragender Rundblick über die Naturparke Arnsberger Wald und Homert und über das Freienohler "Ruhr-S". Dieser markante Verlauf der Ruhr ist sogar im Freienohler Wappen dargestellt.


WegmarkierungLängeGehzeitAusgangspunkt
A25,0 km1,5 Std.Wanderparkplatz Giesmecke
A37,7 km2,0 Std.Wanderparkplatz Giesmecke
A47,7 km2,0 Std.Wanderparkplatz Giesmecke
F (Ostschleife)11,0 km3,0 Std.Marktplatz Ortsmitte
F (Westschleife)11,0 km3,0 Std.Marktplatz Ortsmitte
F13,1 km0,75 Std.Marktplatz Ortsmitte
F23,6 km1,0 Std.Marktplatz Ortsmitte
F35,0 km1,5 Std.Marktplatz Ortsmitte
F42,0 km1,0 Std.Marktplatz Ortsmitte

Tourenvorschlag: F Tour Ost

Vom Marktplatz folgen wir zunächst der L743 in Richtung Bahnhofstraße bis hinter die Ruhrbrücke. Nun steigen wir eine Treppenanlage hinauf bis zur Plastenbergkapelle. Von hier wandern wir in die Bremke und weiter bis oberhalb von Wennemen, wo wir auf die A46 treffen. Der Weg führt nun ansteigend zur Wennemer Höhe (503 m ü. NN) und anschließend weiter zum Küppel (413 m ü. NN) mit seinem Aussichtsturm. Zu erwähnen ist hier auch die Schiedlike Borg (Wallburg). Wir wandern wieder herunter nach Freienohl. Auf halben Wege treffen wir auf die Königin des Friedens. Hinter dem Friedhof, durchs Langel und über die Ruhrbrücke gelangen wir zurück zum Ausgangspunkt.

Wer möchte, kann auch noch die Westschleife begehen. Diese führt durch die Brunnenstraße und Grüner Weg hinauf nach Stückelhahn. Von hier geht es bergauf zum Bergmecker Kreuz. Nun wandern wir zunächst eben und später steil ab ins Rümmecketal. Wir passieren einen Teich und gelangen später wieder hinauf zur Olper Höhe mit schönen Aussichten. Vorbei am Hemberg gelangen wir über den Siedlungsweg zurück Richtung Freienohl. Über die Bergstraße erreichen wir wieder den Markplatz.


Weitere Informationen

Förderverein Ferienort Freienohl
Konrad-Adenauer-Straße 40, 59872 Meschede-Freienohl, Tel. 02903-7668
Homepage von Freienohl >>

  • Höhenlage: 230 m
  • Einwohnerzahl: 4668

Impressionen aus Freienohl: