Willinger Brauhaus

Die Besuchergruppe schaut sich zunächst im Sudhaus den Film "Willingen und sein Brauhaus" an. Im Anschluss empfängt Sie unser Braumeister zum Rundgang. Hier wird fachmännisch erläutert, wir unser Bier nach dem Deutschen Reinheitsgebot von 1516 gebraut wird. 

Das Willinger Landbier wird nach klassischen Verfahren in einem Zweigerätesudwerk, offener Hauptgärung im Edelstahlbottich und langer, kühler Lagerung gebraut. In dieser Art werden zwei untergärige Biere, das Willinger Landbier Dunkel und das Willinger Pilsener sowie das obergärige Willinger Weizen hergestellt.

Nach der Führung durch die Brauerei machen Sie es sich in der Hopfenstube oder in der Brauhausstube gemütlich, um dort in aller Ruhe das Willinger Landbier zu verkosten. Ein Glaskrug unseres Willinger Brauhauses, den jeder Besucher erhält, soll Sie an die sympatische Brauerei in Willingen erinnern und Sie veranlassen, wieder einmal hereinzuschauen.

Öffnungszeiten:
Führungen für Einzelpersonen von Montag bis Freitag um 10:30 Uhr.
Gruppen ab 20 Personen jederzeit nach Vereinbarung.
Dauer der Besichtigung: ca. 1 Stunde.

Eintrittspreise:
6,00 Euro pro Person inkl. aller o.g. Leistungen

Weitere Informationen:
Willinger Brauhaus
In den Kämpen 2, 34508 Willingen, Tel.: 05632-98870